HelferDer Anlass findet auch bei schlechtem Wetter statt, sofern die Abflussmenge der Limmat das sichere Tauchen zulässt.

Ihr Einsatz dauert den ganzen Morgen bis in den Nachmittag hinein. Sie werden je nach Wetter also auf gute Ausrüstung angewiesen sein.

Der gesammelte Abfall strotz vor Dreck und dem sollten Sie Rechnung tragen. Ziehen Sie alte Kleider an, die schmutzig werden dürfen. Ein Regenschutz oder eine Regenhose ist ebenfalls eine gute Lösung. Ziehen Sie gutes, wasserfestes Schuhwerk an. Achten Sie auf eine gute Sohle mit Profil, die auch auf rutschigem Untergrund noch haftet. Slipper, flache Turnschuhe, Sandalen, Stöckelschuhe, usw. sind NICHT geeignet.

Abfall

Jeder Helfer erhält Arbeitshandschuhe. Diese werden am Morgen im Bootshaus Limmatclub abgegeben.

Natürlich ist für Ihre Verpflegung gesorgt. Sie brauchen nichts mitzubringen, ausser Ihrer guten Laune und der Lust, der Umwelt etwas Gutes zu tun!

 

Hinweis: An der Limmatputzete nehmen Medienschafende verschiedener Institutionen teil. Die dabei entstandenen Aufnahmen werden auf der Webseite www.limmatputzete.ch, in Print- und Onlinemedien veröffentlicht.

Nächste Putzete

Die nächste grosse Limmat- Seeputzete findet wahrscheinlich im November 2019 statt.

Anforderungen an Taucher

  • Tauchbrevet CMAS D2 oder PADI-/SSI-AOWD
  • Flusstaucherfahrung
  • Tauchen ab Boot
  • mind. 50 Tauchgänge

Beim Check-In wird das Logbuch und das Brevet kontrolliert!

Nach oben